skip to Main Content
Klinikum Chemnitz - Moderne Häuser Mit Moderner Technik

Mehr Komfort und Sicherheit für das Klinikum Chemnitz

Das Klinikum Chemnitz ist die drittgrößte kommunale Einrichtung ihrer Art in Deutschland. Andere Krankenhäuser dieser Größenordnung sind in privater Hand oder existieren als Zusammenschluss unterschiedlicher Einzelinstitutionen. Schon allein deswegen nimmt das Klinikum Chemnitz eine Sonderstellung ein. Doch auch die nackten Zahlen lesen sich beeindruckend: 90 Häuser, 160 Stationen, rund 1750 Betten, konzernweit 7000 Mitarbeiter. Will man den Ablauf eines solches Unternehmens sinnvoll managen,  gelingt dies nur mit Hilfe einer strukturierten Organisation.

Weiterlesen
Marketingprojekt Von SEPT Und WellnerBOX

Blick über den Tellerrand – SEPT Programm der Uni Leipzig

Als Anbieter einer modularen All-in-One-Sicherheitslösung, welche in verschiedensten Szenarien, Umgebungen und Branchen zum Einsatz kommt und kommen kann, ist es nur folgerichtig den Blick nicht nur auf Deutschland und die DACH-Region, sondern auch auf den internationalen Markt zu richten. Bevor man jedoch als mittelständischer Handwerksbetrieb entscheidende finanzielle Mittel und zeitlichen Aufwand in ein solches Engagement steckt, gilt es sich zuvor Gedanken über das grundsätzliche „Wie?“ der potentiellen Auslandsmarkterschließung zu machen.

Weiterlesen
Infoveranstaltung Lichtruf 2017 - Begrüßung Der Gäste

Lichtruf 2017 – wissen worauf es ankommt

Es gehört zu unserem Selbstverständnis als Komplettdienstleister und Facherrichter Bestands- und Neukunden stets aktuell und punktgenau über relevante Neuerungen zu beraten. Mehrmals im Jahr laden wir in passende Räumlichkeiten ein und führen gemeinsam mit Partnern und Herstellern thematisch hochinteressante Events durch. So auch am 21. Juni. Thema diesmal: Lichtruf 2017 – Geänderte Vorschriften und Anforderungen an Betreiber von Lichtrufsystemen.

Weiterlesen
Fachliche Diskussion Ueber Kommunikationssicherheit

Internationaler Austausch zur Kommunikationssicherheit

Beschäftigt man sich beruflich mit dem Thema Sicherheit, so wird schnell klar, dass selbiges nicht nur regional und im Einzelfall betrachtet werden kann. Die IT- und Kommunikations-Branche treiben die Vernetzung voran, längst sind Anlagen weltweit miteinander verbunden, werden Daten gleichermaßen in In- und Ausland zur Verfügung gestellt, abgerufen, ausgewertet usw. Daten- und Kommunikationsströme fließen über global verteilte Servernetze, regionale, nationale oder sonstige „Single“-Lösungen sind daher nur noch bedingt relevant.

Weiterlesen
Back To Top